Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Mein Konto
Startseite
Sonderangebote
Jahrgang 2015
Regionalwein
Côte de Nuits
Côte de Beaune
    Villages
    Premiers Crus
    Grands Crus
Crémant/Champagner
Andere
Raritäten und alte Weine
Obstbrände
Über uns und unsere Weine
Kontakt

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR

Côte de Beaune

Côte und Hautes-Côtes de Beaune

Sie finden hier Weine der Côte de Beaune, ebenfalls unterteilt in Village-Weine, Premiers Crus und Grands Crus.

Südlich an die Côte de Nuits schließt sich die Côte de Beaune an. Die 5500 ha Rebfläche zwischen Ladoix-Serrigny bis Maranges im Süden sind berühmt wegen ihres vollmundigen, harmonischen und rassigen Rotweins und wegen des wohl besten Chardonnay der Welt. Der "Hang" der Côte de Beaune ist hier breiter - 1 bis 2 Kilometer -, hat ein milderes Klima und ist gleichzeitig feuchteren Winden ausgesetzt als die Côte de Nuits, was die Trauben früher reifen lässt. Herrschen an der Côte de Nuits die Rotweine vor, so werden hier vorwiegend weiße Burgunder erzeugt. Aus diesem Grund wird die Region auch "Côte der Weißweine" genannt. Die Grands Crus und Premiers Crus der Gemeinden Meursault, Puligny-Montrachet und Chassagne-Monrachet bringen Weißweine aus der Chardonnay-Traube hervor, die ihresgleichen suchen. Der Grand Cru “Le Montrachet” wird als der beste weiße Burgunder und damit als der bets Chardonnay der Welt angesehen. Dieses Ansehen drückt sich auch in dem exorbitanten Preis für diesen Wein aus. An der Côte de Beaune werden die Reben in größerer Höhe angebaut als an der Côte de Nuits: In bis über 400 m findet man hier die Weinberge.


 

Cote de Beaune mit Hautes Cotes de Beaune



Nach oben

Qualitätsstufen

Villages Villages-Weine (Appellation Communale - A.O.C. - Ortsname - Contrôlée) Die Villages-Weine werden nur unter dem Ortsnamen in den Handel gebracht (z.B. Gevrey-Chambertin, Chambolle-Musigny, Vosne-Ro...

   

Premiers Crus Die Premiers Crus (Appellation Premier Cru - A.O.C. Premier Cru Contrôlée) Auf dem Etikett erscheinen sie als Kombination aus Weinort und Lagennamen, z.B. "Morey-Saint-Denis 1er Cru Les Millandes" ...

   

Grands Crus Die Grands Crus (Appellation Grand Cru - A.O.C. Grand Cru Contrôlée ) Dies ist die oberste Qualitätsstufe und betrifft nur 33 Spitzenlagen. Auf dem Faschenetikett ist immer nur der qualitativ höchs...

   



Nach oben

Impressum AGB Widerrufsrecht Datenschutz Hilfe Versand Restpostenweine